SIGNAL IDUNA folgen

News 4 Treffer

Wetterextreme: Versicherer fordern Reform des Baurechts

Wetterextreme: Versicherer fordern Reform des Baurechts

News   •   Mär 17, 2021 09:50 CET

Der Anteil neuer Gebäude in hochgefährdeten Überschwemmungsgebieten ist im Vergleich zum Gebäudebestand nicht gesunken. Auch in der Zukunft sind hohe volkswirtschaftliche Schäden durch Klimaänderungen und Extremwetterereignisse zu erwarten, wird das Baurecht nicht entsprechend angepasst.

Mehrheit der Gebäude in Deutschland nicht richtig gegen Naturgefahren versichert

Mehrheit der Gebäude in Deutschland nicht richtig gegen Naturgefahren versichert

News   •   Apr 26, 2018 10:45 CEST

In Deutschland sind lediglich 41 Prozent der Gebäude gegen Naturgefahren wie Hochwasser und Überschwemmung versichert.

Elementarschutz: Nordrhein-Westfalen startet Informationsoffensive

News   •   Nov 28, 2016 17:41 CET

Der Schutz vor Naturgefahren wird immer wichtiger: Doch bislang ist erst jedes dritte Haus in Nordrhein-Westfalen versichert. Die Schäden durch extreme Wetterereignisse wie Überschwemmungen oder Starkregen nehmen in Deutschland zu. Laut einer aktuellen Umfrage unterschätzen aber die meisten Menschen das Risiko, selbst Opfer solcher Wetterlagen zu werden.

58.000 Hausbesitzer können sich einfacher gegen Hochwasser versichern

58.000 Hausbesitzer können sich einfacher gegen Hochwasser versichern

News   •   Jul 07, 2016 16:49 CEST

Die Zahl der als stark von Hochwasser bedroht geltenden Gebäude in Deutschland ist um 30 Prozent gesunken. Für 58.000 Hausbesitzer ist es nun deutlich einfacher, ihr Gebäude gegen Elementarschäden zu versichern. Das teilt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mit.

Blog-Einträge Alle 10 Treffer anzeigen

Hochwasser-Check hilft bei der Risikoeinschätzung

Hochwasser-Check hilft bei der Risikoeinschätzung

Blog-Einträge   •   Jan 05, 2021 13:00 CET

Ihr individuelles Überschwemmungsrisiko durch Flusshochwasser können Immobilienbesitzer und Mieter ganz leicht ermitteln. Dazu stellt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) den „Hochwasser-Check“ zur Verfügung. Zudem ist eine leistungsstarke Versicherung gegen Elementargefahren ein wichtiger Baustein zur persönlichen Existenzsicherung.

Naturgefahren verursachen Schäden von 1,5 Milliarden Euro

Naturgefahren verursachen Schäden von 1,5 Milliarden Euro

Blog-Einträge   •   Nov 03, 2020 08:03 CET

(November 2020) Stürme, Überschwemmungen und weitere Naturereignisse haben nach Zahlen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in den ersten sechs Monaten 2020 versicherte Schäden von annähernd 1,5 Milliarden Euro verursacht. Dies zeigt die Wichtigkeit einer leistungsstarken Elementarversicherung, so die SIGNAL IDUNA.

Naturgefahrenbilanz 2019 : Viele verzichten auf Elementarschutz

Naturgefahrenbilanz 2019 : Viele verzichten auf Elementarschutz

Blog-Einträge   •   Jul 07, 2020 10:24 CEST

(Juli 2019) Deutschlandweit schlugen Naturgefahren 2019 mit 2,1 Milliarden Euro zu Buche. Darin erfasst sind versicherte Schäden an Häusern und Hausrat sowie bei Gewerbe- und Industriebetrieben. Am härtesten betroffen war Bayern. Das geht aus der regionalen Naturgefahrenbilanz 2019 des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft hervor.

Versicherung gegen Elementarschäden wird immer wichtigerVersicherung gegen Elementarschäden wird immer wichtiger

Versicherung gegen Elementarschäden wird immer wichtigerVersicherung gegen Elementarschäden wird immer wichtiger

Blog-Einträge   •   Sep 02, 2019 17:31 CEST

(September 2019) Von kostspieligen Schäden etwa infolge von „Extremwetterlagen“ sind auch Regionen betroffen, die nicht zu den eigentlichen Risikogebieten gehören. Eine Wohngebäude- bzw. Hausratversicherung sollte also möglichst um eine Elementarschadenversicherung ergänzt werden, rät die SIGNAL IDUNA.

Bilder 1 Treffer

Auf Elementarschutz nicht verzichten

Auf Elementarschutz nicht...

Knapp zehn Millionen Hausbesitzern fehlt in Deutschland der Versicherungsschutz gegen elementare Naturgefahren wie Hochwasser oder Starkr...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle SIGNAL IDUNA
Herunterladen
Größe

9,69 MB • 2976 x 4392 px