SIGNAL IDUNA folgen

Blog-Einträge 4 Treffer

Naturgefahren verursachen Schäden von 1,5 Milliarden Euro

Naturgefahren verursachen Schäden von 1,5 Milliarden Euro

Blog-Einträge   •   Nov 03, 2020 08:03 CET

(November 2020) Stürme, Überschwemmungen und weitere Naturereignisse haben nach Zahlen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in den ersten sechs Monaten 2020 versicherte Schäden von annähernd 1,5 Milliarden Euro verursacht. Dies zeigt die Wichtigkeit einer leistungsstarken Elementarversicherung, so die SIGNAL IDUNA.

GDV-Naturgefahrenreport 2016: Rund 1,9 Milliarden Euro für Sturm- und Starkregenschäden

Blog-Einträge   •   Nov 02, 2016 18:19 CET

(November 2016) Die versicherten Schäden durch Naturgefahren sind im letzten Jahr deutlich gestiegen. Das geht aus dem aktuellen Naturgefahrenreport des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hervor.

 Viele Hausbesitzer unterschätzen das Risiko - Elementarschutz sollte nicht fehlen

Viele Hausbesitzer unterschätzen das Risiko - Elementarschutz sollte nicht fehlen

Blog-Einträge   •   Okt 05, 2016 15:45 CEST

(Oktober 2016) Überschwemmungen oder „Extrem-Wetterlagen“ betreffen zunehmend auch Regionen, die nicht zu den eigentlichen Risikogebieten gehören. Eine Wohngebäude- bzw. Hausratversicherung sollte also möglichst um eine Elementarschadenversicherung ergänzt werden, empfiehlt die SIGNAL IDUNA.

Elementarschutz - Auch für Betriebe essentiell

Elementarschutz - Auch für Betriebe essentiell

Blog-Einträge   •   Aug 01, 2016 10:38 CEST

(August 2016) In diesem Jahr hat das Wetter wieder nicht an Extrem-Kapriolen gespart. So verursachten allein die schweren Unwetter Ende Mai und Anfang Juni versicherte Schäden von rund 1,2 Milliarden Euro.