Direkt zum Inhalt springen
Torsten Uhlig, Vertriebsvorstand der SIGNAL IDUNA Gruppe: "Unsere Haltung und unsere Werte machen wir unter anderem durch unsere Marke und unser Erscheinungsbild sichtbarer." Foto: SIGNAL IDUNA
Torsten Uhlig, Vertriebsvorstand der SIGNAL IDUNA Gruppe: "Unsere Haltung und unsere Werte machen wir unter anderem durch unsere Marke und unser Erscheinungsbild sichtbarer." Foto: SIGNAL IDUNA

Pressemitteilung -

SIGNAL IDUNA mit geschärftem Markenauftritt

Moderne und Tradition

Neuer Claim, neues Design und neue Hausschriften. Mit einem modernisierten Markenauftritt schärft SIGNAL IDUNA nicht nur die Positionierung nach außen, sondern rückt auch Tradition und Wurzeln, noch mehr ins Zentrum. Ab Juni wird der neue Auftritt, der gemeinsam mit der Hamburger Kreativagentur KNSK erarbeitet wurde, schrittweise sichtbar.

Der neue Markenclaim "füreinander da" stützt den Grundgedanken der Anfang des 20. Jahrhunderts durch Handwerker und Händler gegründeten SIGNAL IDUNA Gruppe: Menschen Schutz und Hilfe zu geben, die damals nicht unter das Dach der noch jungen sozialen Sicherungssysteme kamen. Darüber hinaus ist der Claim Maxime für das heutige Handeln: Verantwortung zu übernehmen und aus dieser Verantwortung heraus ganzheitliche und nachhaltige Lösungen zu entwickeln.

„Heutzutage ist eine klare Positionierung von Marken enorm wichtig. Faire Produkte und exzellenter Service werden von den Kunden vorausgesetzt – die Differenzierung geschieht zumeist über eine klare Haltung und Werte, die ein Unternehmen vertritt. Diese machen wir unter anderem durch unsere Marke und unser Erscheinungsbild sichtbarer”, so Torsten Uhlig, Vertriebsvorstand der SIGNAL IDUNA Gruppe.

Daher bekommen Logo und Claim "füreinander da" im neuen Markenauftritt mehr Raum. Darüber hinaus stehen sie auf flächigem Blau kontrastreich im Mittelpunkt, um noch prägnanter zu wirken. Den frischen Auftritt unterstützt außerdem eine emotionale Bildsprache, die den inhaltlichen Schwerpunkt auf die besonderen Momente im Leben legt. Abgerundet wird dies durch ein erweitertes Farbspektrum und die neuentwickelten Hausschriften. Letztere prägen das neue Erscheinungsbild signifikant und unterstützen insbesondere durch ihre stark optimierte Lesbarkeit.

Themen

Kategorien


Die SIGNAL IDUNA Gruppe geht zurück auf kleine Krankenunterstützungskassen, die Handwerker und Gewerbetreibende vor über 100 Jahren in Dortmund und Hamburg gegründet hatten. Heute hält die SIGNAL IDUNA das gesamte Spektrum an Versicherungs- und Finanzdienstleistungen für alle Zielgruppen bereit.

Der Gleichordnungskonzern betreut mehr als zwölf Millionen Kunden und Verträge und erzielt Beitragseinnahmen in Höhe von rund sechs Milliarden Euro.

Weitere Informationen zur SIGNAL IDUNA Gruppe finden Sie auf
www.signal-iduna.de

Pressekontakt

Edzard Bennmann

Edzard Bennmann

Pressekontakt Pressesprecher und Leiter Unternehmenskommunikation 0231 135-3539