SIGNAL IDUNA folgen

Pressemitteilungen 1 Treffer

SIGNAL IDUNA bietet SI Betriebsrente+ auch in der Pensionskasse an

SIGNAL IDUNA bietet SI Betriebsrente+ auch in der Pensionskasse an

Pressemitteilungen   •   Feb 14, 2019 10:04 CET

Die Signal Iduna erweitert ihr Produktportfolio in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) für die Zielgruppe der Arbeitnehmer mit geringerem Einkommen. Ab sofort gibt es die SI Betriebsrente+, die Förderrente für Geringverdiener, nicht nur als Direktversicherung, sondern auch als Pensionskassenlösung.

News 3 Treffer

Neue Rentenversicherungen: GDV nimmt Stellung zur aktuellen "Finanztest"

News   •   Sep 21, 2016 17:08 CEST

In ihrem aktuellen Heft und einer Pressemitteilung zieht Finanztest ein negatives Fazit zu den neuen Produkten der Lebensversicherer. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft hat zu dem Beitrag Stellung bezogen.

Prognos-Studie "Rentenperspektiven 2040": Höhe und Kaufkraft der Rente regional sehr unterschiedlich

Prognos-Studie "Rentenperspektiven 2040": Höhe und Kaufkraft der Rente regional sehr unterschiedlich

News   •   Nov 13, 2015 15:03 CET

Die Renten in Deutschland werden auch in den kommenden 25 Jahren real steigen, werden aber deutlich niedriger ausfallen als heute.Entscheidend ist aber nicht nur die Höhe der Rente, sondern was man sich dafür tatsächlich leisten kann. Das sind die wesentlichen Ergebnisse der Studie „Rentenperspektiven 2040 – Niveau und regionale Kaufkraft der gesetzlichen Rente für typisierte Berufe“.

Umfrage: Knapp zwei Drittel der Deutschen kennen ihr Alterseinkommen nicht

Umfrage: Knapp zwei Drittel der Deutschen kennen ihr Alterseinkommen nicht

News   •   Jun 03, 2015 12:00 CEST

Beim Thema Alterseinkommen und Altersvorsorge fehlt den Bundesbürgern der Überblick: Knapp zwei Drittel wissen nicht, wie viel Geld sie im Ruhestand zur Verfügung haben werden. Gerade einmal 29 Prozent können hingegen ihr Alterseinkommen ungefähr beziffern. Das zeigt eine repräsentative Allensbach-Umfrage für den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

Blog-Einträge Alle 20 Treffer anzeigen

Vorsorge: Die Inflation im Auge behalten

Vorsorge: Die Inflation im Auge behalten

Blog-Einträge   •   Okt 15, 2019 16:31 CEST

(Oktober/November 2019) Konnte man früher noch mit einer Viertelmillion Euro ein Reihenhaus in der Stadt erwerben, reicht es heute vielleicht noch für eine Eigentumswohnung älterer Bauart. Schuld ist die Inflation. Was bedeutet das für die langfristige Vorsorge?

Altersvorsorge: Jüngere müssen doppelt so viel sparen wie Ältere

Altersvorsorge: Jüngere müssen doppelt so viel sparen wie Ältere

Blog-Einträge   •   Jul 08, 2019 10:53 CEST

(Juli 2019) Jüngere Generationen müssen von ihrem Lohn etwa doppelt so viel aufwenden wie Ältere, um die Versorgungslücke im Alter zu schließen. Das zeigen Berechnungen des Forschungsinstituts Prognos im Auftrag der deutschen Versicherungswirtschaft.

Zeit gegen Rente

Zeit gegen Rente

Blog-Einträge   •   Jun 04, 2019 17:11 CEST

(Juni 2019) Minijobbern, die auf die Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) verzichten, entgehen viele Vorteile.

Altersvorsorge in Europa: Deutsche sorgen unterdurchschnittlich vor

Altersvorsorge in Europa: Deutsche sorgen unterdurchschnittlich vor

Blog-Einträge   •   Mai 03, 2019 12:30 CEST

(Mai 2019) Wer sich nicht zeitig um seine Altersversorgung kümmert, kann böse Überraschungen im Rentenalter erleben. Rund 1.099 Euro investieren die Deutschen durchschnittlich pro Jahr in ihre private Altersvorsorge mit Lebens- und Rentenversicherungen. In anderen europäischen Ländern ist es wesentlich mehr.

Bilder Alle 5 Treffer anzeigen

Die Inflation im Auge behalten

Die Inflation im Auge beh...

Die Inflation, die Geldentwertung, merken wir im Alltag vor allem unterschwellig, beispielsweise an der Preisentwicklung im Supermarkt. D...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle SIGNAL IDUNA
Herunterladen
Größe

3,94 MB • 2122 x 1467 px

Jüngere müssen doppelt so viel sparen wie Ältere

Jüngere müssen doppelt so...

Trotz Niedrigzinsphase heißt es, privat vorzusorgen, um die Versorgungslücke im Alter zu schließen. Dabei müssen Jüngere rund doppelt so ...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle SIGNAL IDUNA
Herunterladen
Größe

293 KB • 886 x 595 px

Altersvorsorge für Minijobber: Zeit gegen Rente

Altersvorsorge für Minijo...

Minijobber erwerben nur geringe Ansprüche aus der gesetzlichen Rentenversicherung. Auf der anderen Seite fehlen finanzielle Spielräume, u...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle SIGNAL IDUNA
Herunterladen
Größe

1,84 MB • 2015 x 1471 px

Altersvorsorge Nur eine Rente sichert lebenslanges Einkommen

Altersvorsorge Nur eine R...

Eine lebenslange Rente sichert die finanziellen Anforderungen der meisten Menschen bis zum Lebensende besser ab. Daher sollen sich Vorsor...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle SIGNAL IDUNA
Herunterladen
Größe

266 KB • 1104 x 741 px

Dokumente 1 Treffer

kontakte 4-2009

kontakte 4-2009

Dokumente   •   08.12.2009 12:18 CET

Der Newsletter der SIGNAL IDUNA Gruppe für Handwerk, Handel und Gewerbe.