SIGNAL IDUNA folgen

Schlagworte

Kontakte Archiv

Pressemeldungen

Tipps und Themen

kontakte 2019

Tipps und Themen 49 SIGNAL IDUNA 43 GDV 27 Auto 11 PKV 10 Statistik 7 Versicherung 7 2017 7 PKV-Verband 6 Kfz-Versicherung 6 private Krankenversicherung 5 Starkregen 5 Hausratversicherung 5 2014 5 Kfz 5 2016 5 Gesundheitssystem 4 Alterungsrückstellungen 4 Winter 4 Altersvorsorge 4 Miss Handwerk 4 Lebensversicherung 4 2015 4 kontakte 2018 4 Mister Handwerk 4 Wohngebäudeversicherung 4 ARCD 4 Haftpflicht 3 Gewitter 3 Fahrrad 3 Verkehr 3 Kontakte 2017 3 Elementarschadenversicherung 3 Hochwasser 3 Schnee 3 2018 3 Straße 3 Krankenversicherung 3 Riesterrente 3 Diebstahl 3 Rente 3 Elementarversicherung 3 Bürgerversicherung 3 Autoversicherung 3 kontakte 2019 3 Geschäftszahlen 3 Haftpflichtversicherung 3 Kasko 3 Mofa 2 Deutsches Handwerksblatt 2 Diebstahlstatistik 2 schäden 2 Kontakte 2016 2 Unfallmeldedienst 2 Versicherungskennzeichen 2 Sommer 2 Gesundheitsversorgung 2 Verband der Privaten Krankenversicherung 2 einbruch 2 Autounfall 2 Elementarschaden 2 Studie 2 Teilkasko 2 Kinder 2 April 2017 2 Florian Reuther 2 Schadenregulierung 2 Versicherungswirtschaft 2 Germany's Power People 2 Unfall 2 Unwetter 2 Moped 2 Vollkasko 2 Regionalklassen 2 Zulagen 2 Pressemeldungen 2 betriebliche Altersversorgung 2 Donner & Reuschel 2 Eis 2 Blitz 2 kontakte 2 Bilanz 2 Wildunfälle 2 Arztpraxis 1 Vatertag 1 Versicherungsbetrug 1 Unwetterschäden 1 Versicherungsschutz 1 hagel 1 Versorgungslücke 1 pflegeberatung 1 Riester 1 Riester-Rente 1 richtiges verhalten 1 Gerichtsurteil 1 betriebliche alterversorgung 1 ältere menschen 1 Winterdienst 1 Kontakte Archiv 1 geschäftszahlen 2013 1 dachlawine 1 schneeräumen 1 wasserleitung 1 gehweg 1 fußweg 1 dunkle jahreszeit 1 kontakte 2015 1 gültigkeit 1 Pensionskasse 1 Direktversicherung 1 Wohnungseinbruch 1 flüchtlingsunterkunft 1 flüchtlingsheim 1 Kraftfahrtversicherung 1 sparen fürs alter 1 allensbach 1 verhaltenskodex 1 tag der verkehrssicherheit 1 bushaltestelle 1 blow up 1 gesetzliche krankenversicherung 1 fahrraddiebstrahl 1 versicherungsleistungen 1 blitzeinschlag 1 autofahrt 1 Niedrigzinsen 1 sommergewitter 1 schutzbrief 1 september 2015 1 AppDrive 1 sijox 1 für unsere gesundheit 1 fahrad 1 oktober 2015 1 hebamme 1 blitzschlag 1 Naturgefahrenreport 1 Rentner 1 wohnungseinbrüche 1 statistik 2015 1 schneematsch 1 november 2015 1 Handwerkskammer Hamburg 1 Umwelt- und Gesundheitspreis 1 laternenumzug 1 rentenhöhe 1 rentenperspektiven 2040 1 zahlenbericht 1 zulagenantrag 1 dezember 2015 1 werbeanrufe 1 Januar 2016 1 türschloss 1 fahrertür 1 starterbatterie 1 eingefroren 1 Jahreszahlen 1 Februar 2016 1 markus vitt 1 deutscher ring kranken 1 März 2016 1 Juni 2016 1 Mai 2016 1 LM+ 1 August 2016 1 ZÜRS 1 steuerzahlergedenktag 2016 1 berufstätigkeit 1 arbeit trotz rente 1 berufstätig 1 Blitzschäden 1 Schadenbilanz 2015 1 UDV 1 Unfallforschung der versicherer 1 Juli 2016 1 September 2016 1 Abschlusskosten 1 Garantieprodukte 1 Indexpolicen 1 Neue Rentenversicherungen 1 Private Rentenversicherung 1 Oktober 2016 1 Betriebsrentenstärkungsgesetz 1 November 2016 1 Rentenreform 1 Sachversicherung 1 Dezember 2016 1 kreditversicherung 1 insolvenzen 1 Laurenz Czempiel 1 Januar 2017 1 Februar 2017 1 Nummernschild 1 Schilderwechsel 1 März 2017 1 Überschwemmung 1 Juni 2017 1 wolfgang weiler 1 alexander erdland 1 germany's next power people 1 medienpreis mittelstand 2017 1 Mai 2017 1 Jobverlust 1 Miss und Mister Handwerk 1 Fachmedium des Jahres 1 Verein Deutsche Fachpresse 1 kitzbühl 1 Fahrradunfall 1 Autotür 1 elbfähre 1 hadag 1 ms elbphilharmonie 1 Helge Marthen 1 German Brand Award Special: Versicherungen 2017 1 Juli 2017 1 rasmund 1 tief tief 2017 1 August/September 2017 1 Oktober 2017 1 November 2017 1 Leistungsmanagement GmbH 1 Schadenstatistik 1 Dachgepäckträger 1 handwerkskalender 1 Dezember 2017 1 burglind 1 sturmschaden 1 Januar 2018 1 Geschäftsjahr 2017 1 Februar 2018 1 März 2018 1 April 2018 1 Gebäude versichern 1 Mai 2018 1 Bilanz 2017 1 Beitragseinnahmen 1 Juni 2018 1 Blitzschaden 1 Juli 2018 1 August 2018 1 September 2018 1 Oktober 2018 1 Gewinnabführung 1 November 2018 1 Dezember 2018 1 Januar 2019 1 Februar 2019 1 April 2019 1 standardtarif 1 Germany's next Powerpeople 1 Robert Dittrich 1 Priyanka Balamohan 1 März 2019 1 Regionalatlas 1 Mai 2019 1 Ralf Kantak 1 Juli 2019 1 August 2019 1 September 2019 1 Alkohol 1 Oktober 2019 1 sprit 1 spam 1 bank 1 Stress 1 Autobahn 1 Hamburg 1 petition 1 Jobs 1 Senioren 1 Gesundheit 1 gefährdet 1 Auszeichnung 1 Regeln 1 paul 1 beton 1 Frost 1 2019 1 alter 1 Sturm 1 magazin 1 benzin 1 Navi 1 st. martin 1 Arbeitsplätze 1 PKW 1 versicherungen 1 Umfrage 1 Urlaub 1 pannenhilfe 1 Pflege 1 Herbst 1 Unfälle 1 berufsunfähigkeitsversicherung 1 vertrieb 1 datenbank 1 Sparen 1 Ferien 1 Leistung 1 krankenhaus 1 Ruhestand 1 Pressekonferenz 1 Stau 1 Nordrhein-Westfalen 1 automatisiertes Fahren 1 einkommen 1 betriebsrat 1 radfahren 1 Hitze 1 Bewegung 1 fahrradfahrer 1 winterreifen 1 Wildwechsel 1 Schaden 1 aquaplaning 1 Fahrerassistenzsysteme 1 reflektoren 1 Straßenverkehr 1 Duales System 1 pflegeheim 1 Altersversorgung 1 Verband 1 vergütung 1 betriebsräte 1 präsidium 1 vorteile 1 altersarmut 1 krankenkasse 1 präsident 1 gkv 1 Privatpatienten 1 scheibenwaschanlage 1 winterreifenpflicht 1 panne 1 betriebliche Altersvorsorge 1 Kaskoversicherung 1 Jahrespressekonferenz 1 Berufsunfähigkeit 1 bAV 1 einblicke 1 gutachten 1 saisonkennzeichen 1 Radfahrer 1 Alle Schlagworte anzeigen
Von 2002 bis 2017: Deutschlandweit 6,7 Milliarden Euro Starkregen-Schäden

Von 2002 bis 2017: Deutschlandweit 6,7 Milliarden Euro Starkregen-Schäden

News   •   Nov 25, 2019 11:51 CET

Extreme Regenfälle haben zwischen 2002 und 2017 bundesweit knapp 1,3 Millionen Schäden an Wohngebäuden verursacht. Die Beseitigung der Folgen kostete betroffene Hausbesitzer deutschlandweit durchschnittlich 5.293 Euro. Das sind Ergebnisse eines gemeinsamen Forschungsprojekts des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) und des Deutschen Wetterdienstes (DWD).

Elementarschutz: Nordrhein-Westfalen startet Informationsoffensive

News   •   Nov 28, 2016 17:41 CET

Der Schutz vor Naturgefahren wird immer wichtiger: Doch bislang ist erst jedes dritte Haus in Nordrhein-Westfalen versichert. Die Schäden durch extreme Wetterereignisse wie Überschwemmungen oder Starkregen nehmen in Deutschland zu. Laut einer aktuellen Umfrage unterschätzen aber die meisten Menschen das Risiko, selbst Opfer solcher Wetterlagen zu werden.

58.000 Hausbesitzer können sich einfacher gegen Hochwasser versichern

58.000 Hausbesitzer können sich einfacher gegen Hochwasser versichern

News   •   Jul 07, 2016 16:49 CEST

Die Zahl der als stark von Hochwasser bedroht geltenden Gebäude in Deutschland ist um 30 Prozent gesunken. Für 58.000 Hausbesitzer ist es nun deutlich einfacher, ihr Gebäude gegen Elementarschäden zu versichern. Das teilt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mit.