SIGNAL IDUNA folgen

Jüngere müssen doppelt so viel sparen wie Ältere

Bild   •   Jul 08, 2019 10:53 CEST

Trotz Niedrigzinsphase heißt es, privat vorzusorgen, um die Versorgungslücke im Alter zu schließen. Dabei müssen Jüngere rund doppelt so viel ihres Gehaltes zurücklegen wie Ältere. Der höhere Sparbedarf resultiert zum einen aus dem sinkenden Rentenniveau und dem längeren Ruhestand, da die Lebenserwartung stärker zulegt als das Renteneintrittsalter. Foto: SIGNAL IDUNA
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Fotograf / Quelle SIGNAL IDUNA
Größe 293 KB
Format .jpg
Bildgrößen 886 x 595 Pixel