SIGNAL IDUNA folgen

In fernen Ländern auf Risikonahrung verzichten

Bild   •   Jun 01, 2015 14:26 CEST

Reisedurchfall schlägt zwar meistens in tropischen und subtropischen Gegenden Afri-kas, Asiens oder Süd- und Mittelamerikas zu, kann einen aber überall treffen. Dann heißt die Devise vor allem vermehrtes Trinken, zum Beispiel abgepacktes Mineralwas-ser oder leicht gesüßten Tee. Außerdem gehört in jedes Reisegepäck eine leistungs-starke Reisekrankenversicherung. Foto: SIGNAL IDUNA
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Größe 2,04 MB
Format .jpg
Bildgrößen 2303 x 1535 Pixel