SIGNAL IDUNA folgen

Telematik Award für sijox AppDrive®

Blog-Eintrag   •   Okt 01, 2015 20:22 CEST

(Oktober 2015) Der diesjährige Telematik Award in der Kategorie „Versicherungs-Telematik“ geht an sijox, die junge Marke der SIGNAL IDUNA, und ihren Kooperationspartner TomTom Telematics.

Die unabhängige Jury zeichnete AppDrive® powered by TomTom im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin aus: eine Kombination aus App und by TomTom im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin aus: eine Kombination aus App und Versicherungslösung, mit deren Hilfe junge Fahrer unter 30 aufgrund ihrer Fahrweise Beitragsnachlässe bei ihrer Kfz-Versicherung erwerben können.

Seit Oktober 2014 bietet die SIGNAL IDUNA über sijox den AppDrive®-Tarif an, der von Beginn an auf großes Interesse stieß. Wer den AppDrive®-Tarif abschließt, erhält von sijox kostenlos den OBD-Stecker TomTom LINK 100. Das Kürzel OBD steht für On-Board-Diagnose. Das heißt: Das Fahrverhalten wird mit Hilfe des Steckers dokumentiert und analysiert. Eine Ortung findet dagegen nicht statt, da das System ganz ohne GPS auskommt. Der TomTom LINK 100 verbindet sich via Bluetooth mit AppDrive®, das man auf iOS- und Android-Smartphones installieren kann. Auf Basis der Daten zum Fahrverhalten berechnet AppDrive® automatisch und individuell, um wieviel Prozent sich der Versicherungsbeitrag des Fahrers verringert. Wie hoch seine Einsparung genau ausfällt, zeigt ihm der AppDrive®-Score auf seinem Smartphone an. Es geht dabei einzig und allein um zusätzliche Spareffekte. Der Fahrer muss also keinerlei Nachzahlung befürchten, falls seine Werte einmal weniger gut ausfallen.

Weitere Vorteile von AppDrive®: Die Nutzer erhalten per Smartphone eine Analyse ihres Fahrstils im Hinblick auf Beschleunigung, Kurvengeschwindigkeit und Bremsverhalten. Sie können die Informationen mit AppDrive® für jede Einzelfahrt oder als Gesamtauswertung abrufen. Dazu kommen wertvolle Tipps, wie man das Fahrverhalten und damit den eigenen AppDrive®-Score weiter verbessern kann.

Bei Abschluss des AppDrive®-Tarifes erhält der Kunde bereits bis zu 15 Prozent Nachlass. Durch das persönliche Fahrverhalten können die Versicherten zusätzlich bis zu 25 Prozent Beitrag sparen. AppDrive® ist nur ein Beispiel für die Interaktion zwischen Kunden und Versicherer, die im Zuge der Digitalisierung der SIGNAL IDUNA Gruppe weiter forciert werden soll.

Beim diesjährigen Telematik Award wurden Auszeichnungen in neun Telematik-Kategorien sowie ein Sonderpreis vergeben. Insgesamt 107 gültige Bewerbungen waren bei der Redaktion eingereicht worden.

Weitere Informationen zu AppDrive®: app-drive.de

SIGNAL IDUNA Gruppe
John-Sebastian Komander
Joseph-Scherer-Straße 3
44139 Dortmund
0231-135 2817
john-sebastian.komander@signal-iduna.de

Angehängte Dateien

Word-Dokument