SIGNAL IDUNA folgen

Spitzennote für Krankenversicherer der SIGNAL IDUNA

Blog-Eintrag   •   Mär 16, 2016 12:23 CET

(März/April 2016) Die beiden Krankenversicherer der SIGNAL IDUNA Gruppe, Dortmund/Hamburg, erzielten im aktuellen PKV-M-Rating des map-Reports wieder die Bestnote „mmm“. Insgesamt hatten 17 Krankenversicherer mit insgesamt rund 65 Prozent Marktanteil am Rating teilgenommen

Die Note „mmm“ steht für „langjährig hervorragende Leistungen“. Damit attestierte der map-report der SIGNAL Krankenversicherung und dem Deutscher Ring Krankenversicherungsverein (DR Kranken) besonders starke Kennzahlen aus den Bereichen Bilanz, Service und Beitragsentwicklung. Beide Unternehmen konnten damit die Bewertung des letzten und vorletzten Jahres bestätigen. Das exzellente Ergebnis des branchenweit anerkannten Informationsdienstes map-Report verdeutlicht einmal mehr die hervorragende Position der beiden Krankenversicherer.

Die Bewertungsbereiche des M-Ratings setzen sich aus vielen Einzelwertungen zusammen. Diese erstrecken sich von den Bilanzzahlen über Beitragsentwicklungen in verschiedenen Vertragskonstellationen bis hin zu Servicekennzahlen.

Angehängte Dateien

Word-Dokument