SIGNAL IDUNA folgen

Die Altersvorsorge an die steigende Lebenserwartung anpassen

Blog-Eintrag   •   Jul 02, 2016 12:47 CEST

(Juli 2016) Dank medizinischem Fortschritt, gestiegenem Wohlstand und besseren Arbeits- und Hygienebedingungen leben wir nicht nur immer länger, sondern bleiben auch länger gesund. Das sollte auch in die Planung der eigenen Altersvorsorge einfließen, so die SIGNAL IDUNA Gruppe.

Die statistische Lebenserwartung ist im Laufe der letzten 120 Jahre um rund 40 Jahre gestiegen. Diese positive Entwicklung ist wohl den meisten von uns mehr oder minder geläufig. Doch wenn es darum geht zu schätzen, wie alt man wohl selber werden wird, liegen die Deutschen ziemlich daneben: Sowohl Männer als auch Frauen unterschätzen Umfragen zufolge ihre eigene Lebenserwartung um knapp sieben Jahre. Hauptgrund: Man schaut in seine unmittelbare Verwandtschaft, auf seine Eltern und Großeltern und schließt daraus auf seine eigene Prognose. Ein Phänomen, das allerdings auch in anderen Ländern zu beobachten ist, beispielsweise in den USA.

Und auch wer die durchschnittliche Lebenserwartung „googelt“, wird meistens auf die falsche Fährte gelockt. In der Regel wird man direkt auf die entsprechenden Zahlen des Statistischen Bundesamts stoßen. Die dort ausgewiesenen Durchschnittswerte basieren auf den sogenannten Periodensterbetafeln und stellen eine Momentaufnahme dar. Sie sagen nur aus, in welchem Durchschnittsalter die Menschen heute sterben und berücksichtigen auch nicht den zu erwartenden medizinischen Fortschritt. In Wirklichkeit aber werden die Deutschen deutlich älter, als diese Zahlen glauben machen, und zwar sogar um bis zu acht Jahre.

So schön dies auch ist: Auch die Altersvorsorge sollte auf die statistisch längere Lebenserwartung abgestellt sein. Es ist daher unbedingt empfehlenswert, sich dazu umfassend beraten zu lassen. Entsprechend den unterschiedlichen Kundeninteressen bietet die SIGNAL IDUNA verschiedene Produktlösungen für die private Alterssicherung an. So ist beispielsweise SIGGI (SIGNAL IDUNA Global Garant Invest), ein leistungsstarkes Fondsprodukt, bei dem ein Garantieniveau zwischen Null und 100 Prozent der eingezahlten Beiträgewählbar ist.

Angehängte Dateien

Word-Dokument