SIGNAL IDUNA folgen

Deutschland beliebteste Pflegeprofis: Nominierungsphase läuft

Blog-Eintrag   •   Mär 02, 2019 12:05 CET

(März 2019) Wer sind „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“? Noch bis zum 30. April kann jeder auf der Webseite www.deutschlands-pflegeprofis.de seine Kandidaten für den Wettbewerb nominieren.

Mit dem steigenden Lebensalter unserer Bevölkerung steigt auch die Zahl der Menschen, die Pflege benötigen. Um die Pflege in Deutschland zu bewältigen, braucht es den Einsatzwillen von Pflegeprofis: Derzeit sind es rund 1,2 Millionen ausgebildete Pflegekräfte, deren Engagement Pflege auf hohem Niveau erst möglich macht. Viele von ihnen vermissen allerdings die öffentliche Anerkennung.

Daher haben die Privaten Krankenversicherer 2017 den Wettbewerb „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“ ins Leben gerufen. Patienten, ihre Angehörigen, aber auch Kolleginnen und Kollegen haben so die Gelegenheit, den „stillen Helden“ der Pflege ein Gesicht zu geben.

Nominiert werden können besonders tolle Pflegeprofis oder auch ganze Teams, um ihnen für ihren Einsatz öffentlich „Danke“ zu sagen. 2019 zum ersten Mal in einer eigenen Kategorie teilnehmen können Auszubildende. Sie sind die Zukunft der Pflege, bringen neue Ideen ein und helfen mit, die Herausforderungen von morgen zu stemmen, was besondere Aufmerksamkeit verdient.

Ab 1. Mai wird dann bis zum 15. Juni auf www.deutschlands-pflegeprofis.de unter den Kandidaten abgestimmt und die Landessieger als Teilnehmer für die zweite Runde ermittelt. Aus diesen gehen dann die Bundesssieger hervor, die am 21. November in Berlin ausgezeichnet werden.

Angehängte Dateien

Word-Dokument