SIGNAL IDUNA folgen

Alternde Gesellschaft: Barrierefreie Wohnung rechtzeitig planen

Blog-Eintrag   •   Sep 02, 2015 14:25 CEST

(September 2015) Unsere Gesellschaft wird älter. Diesen Effekt bekommen nicht nur die Sozialsysteme zu spüren, sondern er betrifft natürlich auch das persönliche Lebensumfeld. Die eigene Immobilie beispielsweise. Hier rät die SIGNAL IDUNA, beizeiten den barrierefreien Umbau in Angriff zu nehmen.

Im Jahr 2025 wird nach Berechnungen des Statistischen Bundesamts mehr als jeder Vierte älter als 65 Jahre sein, Tendenz weiter steigend. Gleichzeitig nimmt die Zahl der Ein- und Zweipersonenhaushalte um jährlich rund vier Prozent zu, insbesondere aufgrund der stark wachsenden Gruppe der über 65-Jährigen.

Auf der anderen Seite sind bislang nur fünf Prozent des Immobilienbestandes altersgerecht umgebaut. Darunter fallen Umbaumaßnahmen von der Verbreiterung der Badezimmertür über den Einbau einer ebenerdigen Dusche, die Beseitigung von Türschwellen und Stufen bis hin zur Installation einer Gegensprechanlage oder den Einbau eines Lifts.

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe hat hochgerechnet, dass jeder Haushalt durchschnittlich 15.660 Euro investieren müsste, um die eigenen vier Wände altersgerecht umzubauen. Um diese Baumaßnahmen zu finanzieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten. So hilft unter anderem die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) mit Zuschüssen oder günstigen Darlehen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Kapital aus Wohnriester-Verträgen zu entnehmen oder einige entsprechende Länderprogramme zu nutzen.

Tipp der SIGNAL IDUNA Bauspar AG: Wer für einen altersgerechten Umbau rechtzeitig Geld auf die Seite legen will, kann mit einem Bausparvertrag vorsorgen. Dabei werden keine Aufschläge für Kleinkredite verlangt. Für kleinere Maßnahmen reicht dann vielleicht schon das Bausparguthaben. Bei höherem Finanzierungsbedarf bietet sich das Bauspardarlehen an. Es kann sich auch lohnen, nach einem sogenannten Blankodarlehen zu fragen. Bis zu einer Höhe von 30.000 Euro verzichtet die SIGNAL IDUNA Bauspar AG unter bestimmten Voraussetzungen auf einen Grundbucheintrag.

Angehängte Dateien

Word-Dokument